Ehrenamt bei der Caritas? Ich bin dabei!

Helfen, da sein, Anpacken – mit Herz und Verstand

Jede und jeder ist bei uns herzlich willkommen: Herkunft, Religion, Alter oder Geschlecht spielen dabei keine Rolle!

N

Sinnerfüllende Engagement-Möglichkeiten

N

Anerkennung und Wertschätzung

N

Austausch mit Anderen

N

tolle Kolleginnen und Kollegen

N

feste Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen, Begleitung und Unterstützung

N

Qualifizierungen, Fortbildungen, Schulungen

N

Versicherung (Unfall, Haftpflicht)

N

Auslagenerstattung (Fahrtkosten, Aufwandspauschalen u.ä.)

Vielfältige Projekte und Einsatzmöglichkeiten warten auf Sie.

Was passt am besten zu Ihren Talenten und Möglichkeiten?

Finanzcheck

Ich kenne mich gut mit Finanzen aus und möchte mich in der Schuldner- und Insolvenzberatung engagieren.

Zeit und Beistand für schwer Erkrankte

Ich habe Kraft und Mut im Herzen, um schwerkranke, sterbende Menschen mit zu begleiten.

Migration / Sprachtalente

Ich spreche mehrere Sprachen.

migration2_2

Migration / vielfältige Unterstützung

Ich engagiere mich gerne für Geflüchtete bzw. Menschen mit internationaler Herkunft.

ÄltereMenchen

Alltagshilfe für ältere Menschen

Ich möchte ältere Menschen unterstützen.

ÄltereMenchen

Handwerkliche Hilfe für ältere Menschen

Ich möchte ältere Menschen unterstützen und bringe handwerkliches Know-how mit.

„Psycho – Helden“

Ich bin psychisch recht stark und stabil. Im Bereich der psychischen Gesundheit – da kann und will ich mithelfen.

praktisch

Handwerklich fit

Ich bin handwerklich fit.
Ich helfe gerne ganz praktisch.

Herz für Kinder und Familien

Kindern, Jugendlichen oder Familien zu helfen, das ist genau meins!

Ehrenamt auf Augenhöhe

Ich spende gerne Zeit und Mithilfe für hochbelastete Menschen.

busy People

Bei punktuellen, zeitlich begrenzten Projekteinsätzen bin ich dabei!

Hilfe zurückgeben

Mir hat die Caritas geholfen, als ich in Not war. Ein großes Dankeschön und „Vergelts Gott“ dafür!

Bundesfreiwilligendienst

Ich bin zwischen 16 und 99 Jahre alt und „ready for take off“ in einem Bundesfreiwilligendienst.

Freiwilliges Soziales Jahr

Ich bin mit der Schule fertig und möchte ein Freiwilliges Soziales Jahr machen.

Keine Zeit, aber Geld

Ich habe derzeit leider sehr wenig Zeit, dafür aber etwas Geld übrig.

für Unentschlossene

Ich glaube, ich kann gar nichts wirklich gut ..

spontanes Engagement

Ich möchte mich vor allem punktuell, zeitlich begrenzt und spontan engagieren!

Stadtteilentwicklung

Ich habe gute Ideen und weiß, welche soziale Infrastruktur in meinem Stadtteil (noch) entwickelt werden sollte.