Unterstützung in der Verwaltung des ASZ Obermenzing

Ihre aktive Unterstützung in der vom ASZ organisierten mobilen Nachbarschaftshilfe

Sie schenken den Seniorinnen und Senioren im Stadtviertel Ihre Zeit und (wieder) entdecken gemeinsam die schönen Seiten des Lebens! Ehrenamtliche, die für diese Aufgabe hausintern als Seniorenbegleiter/-innen geschult werden, besuchen Senior/-innen im Stadtteil Obermenzing zuhause und verabreden mit ihnen kleinere Unternehmungen im Alltag, unterstützen sie bspw. Einkäufen, Arztbesuchen o.ä..
Es handelt sich nicht um hauswirtschaftliche Versorgung oder Pflege!

Aufgaben

  • Sie unterstützen das ASZ-Team durch die Annahme von Telefonaten und Erledigen kleiner Verwaltungsaufgaben, in die Sie eingearbeitet werden

Einsatzzeiten

flexibel nach Absprache 

Wir bieten als Organisation

  • Austauschmöglichkeit und Begleitung durch hauptamtliche ASZ-Mitarbeiter/-innen
  • vergünstigten Mittagstisch
  • Information über Fortbildungsmöglichkeiten
  • Aufwandsentschädigung € 60/Monat für ehrenamtliche Seniorenbegleiter/innen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich Freude an dieser sinnvollen Aufgabe und die Bereitschaft, auf die Bedürfnisse älterer Menschen einzugehen.

Machen Sie mit

Caritasverband München und Freising e. V.

Ehrenamtskoordinatorin: Claudia Wings

Leitung: Herrn Tobias Deger

asz-obermenzing@​caritasmuenchen.de

Packenreiterstraße 48 81247, München

Telefon: 089 / 891 68 17 – 12 (15)